Aktuelles, News
 



TC Meckesheim auf Facebook

 

Liebe Mitglieder des TC Meckesheim, liebe Sportkameraden,

 

unsere Landesregierung will uns eine Leitlinie geben, bei der Bereiche des öffentlichen Lebens von grün (unbedenklich) bis rot (noch nicht möglich) nach der Corona-Infektionsgefahr unterteilt werden. Nach dem Entwurf soll u.a. auch die Außengastronomie unter strengen Hygienevorgaben noch im Mai wieder öffnen dürfen. Für unseren Sport Tennis gilt:

Ab dem 11. Mai 2020 (Stufe 1, hellgrün) - Sport unter freiem Himmel und ohne Körperkontakt soll ab Montag wieder erlaubt sein. Freiluft-Sportanlagen wie Tennisplätze dürfen dann wieder öffnen.

Unsere Anlage ist geöffnet ab Montag, 11.5.20, 12:00 Uhr.

 

Es gelten folgenden Erläuterungen:

Bitte beachten Sie, dass die nachfolgenden Regelungen keinen Anspruch auf Vollständigkeit besitzen, keine Rechtsberatung ersetzt und der Landesverordnung des Landes Baden-Württemberg unterzuordnen ist. Wir bitten zudem darum, die präventiven Maßnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus ernst zu nehmen und einzuhalten, denn wir wollen vermeiden, dass:

•           in unserem Verein eine Infektion festgestellt wird oder eine Infektionskette startet,

•           unsere Anlage behördlich geschlossen wird (hier sind mehrere Wochen bis Monate möglich),

•           Tennis wieder aus dem Kreis der für das Startszenario bevorzugten Sportarten genommen wird und damit der Spielbetrieb in unserem Verein wieder zum Stillstand kommt.

 

 

Regelungen für den Aufenthalt auf der Tennisanlage

  • Von der Teilnahme am Trainings- und Übungsbetrieb ausgeschlossen sind Personen, die in Kontakt zu einer infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem Kontakt mit einer infizierten Person noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder die Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen.

  • Die Anlage darf nur von Mitgliedern und nur zum Tennisspielen betreten werden. Zuschauen ohne spielen ist nicht erlaubt.

  • Vereinsexterne Gäste möchten wir dieses Jahr keine zulassen. Das gilt nicht für Kursteilnehmer bei unseren Trainern und bei Mannschaftsrundenspielern, welche uns nach wie vor auch als Nichtmitglieder willkommen sind.

  • Es muss zwingend für jede Einheit und Gruppe eine Anwesenheitsliste mit Vor- und Nachnamen geführt werden. Diese Liste wird vom Verein bereitgestellt und liegt auf einem Stehtisch unter dem Vordach des großen Clubhauseingangs. Wer spielt, muss in die Liste eingetragen sein.

  • Das Betreten des zu bespielenden Tennisplatzes erfolgt vom Eingang der Anlage direkt zur Reservierungstafel, um den Platz zu belegen, dann weiter zur Anwesenheitsliste, wo jede Person einzutragen ist und danach weiter direkt zum Platz ohne längeres unnötiges Verweilen.

  • Vor und nach den Trainingseinheiten empfehlen wir Masken.

  • Umkleideräume und Duschen sind gesperrt und dürfen nicht genutzt werden! Die Anlage wird in Tenniskleidung betreten und verlassen.

  • Toilettengang ist erlaubt. Die Toilettenräume dürfen nur einzeln betreten werden. Wie immer bitten wir, unser Clubhaus nicht mit Sandschuhen zu betreten.

  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern ist jederzeit einzuhalten! Unser sonst übliches Hand Shake muss unbedingt entfallen.

  • Einzelspiele sind erlaubt, Doppel nicht.

  • Training ist erlaubt wie folgt: für je maximal fünf (5) Personen inklusive Trainer auf einem Platz beim Mindestabstand von 1,5 Metern. Die Trainingstermine werden mit den Trainern direkt vereinbart. Der Trainer soll möglichst den Platz an der Reservierungstafel belegen.

  • Es gelten die Hygienevorschriften des Robert-Koch-Instituts. Wir stellen im Clubhaus am Eingang hinter der Haustür Desinfektionsmittel zur Verfügung.

  • Bei der Verletzung der Regelungen für den Aufenthalt auf der Tennisanlage kann der Vorstand die Mitglieder von der Anlage verweisen. Der Verweis kann tageweise, wochenweise oder monatsweise erfolgen.

 

 

Mannschaftsrunde: Die Spielführer werden mit ihre Mannschaften klären, wenn die Spieltage geplant werden können.

 

Tennistreff: Der erste Termin ist momentan für Montag, der 8.6.20, 18:00 Uhr geplant.

 

Eröffnungsfeierlichkeiten: Sind nicht möglich und müssen entfallen

 

Arbeitseinsätze: Wegen der Einschränkungen mussten wir die Anlage mit einem kleinen Kreis von Helfern vorbereiten. Die normalerweise üblichen Arbeitseinsätze mit vielen Teilnehmen waren nicht möglich. Wir werden bei Gelegenheit Arbeitseinsätze anbieten. Ob jeder, der es möchte, seine Arbeitsstunden ableisten kann, ist zur Zeit noch unklar.

Ich wünsche allen eine schöne Tennissaison.

Mit sportlichen Grüßen 

Dr. Volker Hofmann

Vorsitzender des TC Meckesheim, Luisenstraße 90 (Am Buchwald), 74909 Meckesheim

 


 


 
  Heute waren schon 3 Besucher hier!